Aktuelles

Eine braune Tüte mit einem Aufkleber "Einschulungsfeier". Über den Aufkleber befindet sich ein Text in Punktschrift. "HERZLICH WILLKOMMEN" hieß es am 14. September 2021 in der Schulgemeinschaft am bbs nürnberg, als unsere neuen Erstklässler:innen ihren ersten Schultag hatten. Im Grünen Saal feierten die Schulkinder zusammen mit ihren Eltern, den Frühförder:innen, den SVE-Erzieher:innen sowie ihren neuen Lehrkräften den Start ins Schulleben. 

Während die Kinder ihre erste Unterrichtsstunde verbrachten, stellten sich die Eltern einander und die Fachlehrkräfte sich selbst der Elternschaft vor. Herr Wittek begrüßte die Eltern als 1. Vorsitzender des Fördervereins „bbs nürnberg e.V.“ und stellte dessen Arbeit vor. 

Jana Gren beim Spaziergang in FinnlandUnsere Absolventin der Berufsfachschule für Musik Jana Gren geht nach ihrer Ausbildung zur staatl geprüften Ensembleleiterin mit pädagogischer Zusatzqualifikation für acht Monate nach Karis in Finnland. Sie wurde als Praktikantin in die Musik- und Sprachakademie Lärkkulla aufgenommen und darf dort ihr musikalisches Wissen anwenden und praktische Erfahrungen im Unterricht und in der Leitung von Ensembles sammeln. Finanziell möglich wurde dies durch das EU-Programm Erasmus+ für Bildung, Jugend und Sport, das die europäische Zusammenarbeit im Bildungsbereich fördert.

Michael Heuer und Elena Krawzow vor dem bbs nürnberg. Elena hält in der Hand das deutsche Sportabzeichen.Geschafft … unsere ehemalige Schülerin Elena Krawzow schwimmt Gold bei den Paralympics in Tokio

Elena kam im Jahr 2004 aus Kasachstan nach Deutschland. Die Familie nahm nach harten Zeiten die Gelegenheit wahr, hierher auswandern zu können. 2005 zog Elena wegen ihrer zunehmenden Sehbehinderung ins Internat am bbs nürnberg. Durch viel ergänzenden Unterricht in Deutsch sprachlich gut gesattelt, durchlief sie im Förderzentrum SEHEN zielstrebig Grund- und Hauptschule und machte erfolgreich ihren M-Abschluss. Danach folgte die Ausbildung zur Physiotherapeutin in unserer Berufsfachschule.

Bild 002Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
Liebe Schüler:innen,
Liebe Mitarbeiter:innen,

hier erhalten Sie aktuelle Informationen sowie alle Corona-Regeln. (Stand: 20.09.2021 - 07:36 Uhr)

An der Ampelkreuzung am Langwasser Bad finden in den folgenden Wochen Bauarbeiten statt. An allen Übergängen der Breslauer Straße und Gleiwitzer Straße wurden bereits Bauampeln installiert, die auf einem hohen Betonsockel stehen. Diese Sockel ragen zum Teil in den Fußweg hinein und es ist derzeit unklar ob die Bauampeln einen Vibrationstaster erhalten. Wir empfehlen eine sehende Begleitperson bzw. das Überqueren an dieser Kreuzung zu vermeiden. Sobald weiter Informationen bekannt sind, werden diese auf der Homepage des bbs nürnberg veröffentlicht. 

Mit freundlichen Grüßen 
Der Reha - Bereich